Ausdruck der Webseite von http://www.waldthurn.de
Stand: Samstag, 15. Mai 2021 um 05:06 Uhr
Sie sind hier: MuseenHeimatmuseum Waldthurn
  • Deutsch
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Besucher und Gäste,

als Bürgermeister freue ich mich sehr, Sie auf der Homepage unseres schönen Marktes begrüßen zu dürfen.
Die Website soll Ihnen einen ersten Eindruck vermitteln und Hilfestellung bieten, Sie aber gleichzeitig über alles
Interessante und Wissenswerte rund um unsere Marktgemeinde auf dem Laufenden halten.

Josef Beimler
Erster Bürgermeister

News

Heimatmuseum Waldthurn


Das Heimatmuseum Waldthurn

 
Das örtliche Heimatmuseum ist 1970 entstanden und umfasst folgende Sammelgebiete:Weberstube mit Webstühlen und den Geräten der alten Hausweberei. Dieses Handwerk war einstmals im Ort sehr verbreitet.Rockenstube mit den Geräten zur Flachsbearbeitung (Lein) und der Garnherstellung, welche früher zu jedem bäuerlichen Haushalt gehörten.
Bildersammlung „Bäuerliches Leben" in Hinterglasbildern und Aquarellen. Die Bildersammlung geschaffen vom örtlichen Künstler Josef Bodensteiner aus Albersrieth stellt dar das bäuerliche Leben und die bäuerliche Arbeitswelt von der Technisierung.
 
Kirche Kunst auch Volksgunst mit Objekten aus örtlichen Kirchen und Wallfahrtsandenken aus Bayern und Böhmen.
Alljährlich wird eine Weihnachtsausstellung mit Krippen, Volkskunst und weinerlichem Brauchtum veranstaltet.
 
Seit dem Jahr 2015 bereichert die Dauerausstellung "Häuser vom Marktplatz Waldthurn in den 1930ern Jahren" das Heimatmuseum. Josef Müller, besser bekannt als der "Kappl Sepp", baute in mühevoller und jahrelanger Arbeit originalgetreu die Gebäude vom Marktplatz in Waldthurn nach. Angefangen vom ehemaligen Schul- und Rathaus über die Kirche bis zum Kaufhaus Wild sind diese kostbaren Raritäten zu besichtigen.
Viele Jahrzehnte lagerten diese Schätze auf dem Dachboden des ehemaligen Rathauses.
Alte Kinderwagen, ein Esszimmertisch mit Stühlen und Geschirr, der Rosenkranzweg zur Wallfahrtskirche Maria Heimsuchung auf dem Fahrenberg, eine oberbayerische Krippe mit selbstgeschnitzten Figuren und die Oberpfälzer Heimatkrippe sind dauerhaft zu besichtigten.
 
Öffnungszeiten: Tägl. Mo – Fr. während der Dienstzeit im Rathaus oder nach Vereinbarung.

Kontakt   |   Datenschutzerklärung   |   Impressum
 
Gemeindeverwaltung
Vohenstraußer Str. 16
92727 Waldthurn
Kontakt
Tel. 09657 / 922 035 - 0
Fax. 09657 / 922 035 - 20
E-Mail:
 
Instagram
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
07:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich
von 13:00 bis 18:30 Uhr
© 2014 | Markt Waldthurn